Hotel & Restaurant in Siegen-Wilnsdorf

Danke für die schöne Zeit

Mirja und Sascha Rudan von Saschas Kochschmiede

Liebe Gäste von Sascha’s Kochschmiede,

nach sechs wundervollen Jahren, voller kulinarischer Genüsse und herzlicher Begegnungen, ist für mich der Moment gekommen, Abschied zu nehmen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge habe ich am 01.01.2024 die Türen von Sascha’s Kochschmiede geschlossen, um mich in den wohlverdienten Ruhestand zu begeben. Es ist mir eine Herzensangelegenheit, Ihnen persönlich für Ihre langjährige Treue und Unterstützung zu danken.

Ich möchte mich von ganzem Herzen bei Ihnen allen bedanken – unseren treuen Stammgästen, den neugierigen Geschmacks-Entdeckern und all jenen, die Sascha’s Kochschmiede zu einem Ort der Gemütlichkeit und des Genusses gemacht haben. Es war eine unglaubliche Reise, die wir gemeinsam erleben durften. Jeder von Ihnen hat dieses Restaurant mit Leben gefüllt, es zu einem Ort der Gemeinschaft und des Austauschs gemacht. Jeder Tag war erfüllt von herzlichen Gesprächen und dem Gefühl, eine große Familie an unserem Tisch zu versammeln. Ihre Unterstützung und Wertschätzung haben die Kochschmiede zu etwas Besonderem für mich und die Region gemacht.

Ein besonderer Dank gilt meinem fantastischen Team, das mit Hingabe und Fachkenntnis dazu beigetragen hat, dass Sascha’s Kochschmiede zu einem Ort der gastronomischen Freude wurde. Ohne ihr Engagement und ihre Professionalität wäre dies nicht möglich gewesen.

Auch wenn die Türen von Sascha’s Kochschmiede nun geschlossen sind, bleiben die Erinnerungen an all die schönen Momente lebendig. Ich hoffe, dass Sie mit einem warmen Gefühl an die Zeit in unserem Restaurant zurückdenken und dass die Aromen und Geschmackserlebnisse Ihnen in Erinnerung bleiben.

Abschließend möchte ich mich für Ihr Vertrauen, Ihre Herzlichkeit und die vielen unvergesslichen Augenblicke bedanken. Sascha’s Kochschmiede wird immer einen besonderen Platz in meinem Herzen haben.

In tiefer Dankbarkeit und mit den besten Wünschen,

Ihr Sascha Rudan
Inhaber, Sascha’s Kochschmiede